KTM 1090 Adventure

Meine zweite KTM nach der  690er Duke. Moderates Gewicht, 125 PS und ein akzeptabler Preis. 

Hauptständer, Steckdose, Navihalter, demnächst Montage eines Gepäcksystems. 

M.E. der einzig passende Tankrucksack in der Größe: S&W Motech EVO GS mit Tankring

Die KTM in den Pyrenäen 2019